Aktuelles

GymBees Steiermark Heute

Ein aufregender Tag war er schon, der 08.03.2021, und das nicht nur für die Gymbees. Ob sie etwa gespürt haben, dass sie bald im Fernsehen zu sehen sein werden? Verraten können sie es uns ja nicht, aber ein aufgeregtes Summen war dennoch zu vernehmen, welches aber genauso von den Kindern der 2c stammen hätte können: Immerhin kam Paul Prattes vom ORF Landesstudio zu Besuch und drehte einen Beitrag über die Gymbees für „Steiermark heute“.

jugendrotkreuz

Vielen lieben Dank für eure Spende an das Jugendrotkreuz!
Dank eurer grandiosen Unterstützung konnten wir am Ende des ersten Semesters rund 450 Euro an das Jugendrotkreuz spenden.

abakus

Im Rahmen des Kurzlateinunterrichts bauten die Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen unter der Instruktion unserer Lateinlehrerin Mag. Roswitha Ferstl einen Abakus, ein antikes Rechenwerkzeug sumerischen Ursprungs, welches schon bereits seit etwa 4500 Jahren nahezu unverändert existiert.

gymbees

Die Gymbees des Alten Gymnasiums tragen schon den ersten Pollen ein. Doch wo finden sich die ersten Frühblüher in unserer Nähe? Wer suchet, der findet - für die Gymbees wohl das erste Motto im Frühjahr 🐝🌺

 
 

musischerzweig

Singen, Musizieren, in der Gruppe arbeiten, Bühnenerfahrung sammeln und vieles mehr bietet der musische Zweig an unserer Schule. Hier ein kleiner Einblick!

kettenreaktion4

Der Start einer Kettenreaktion ist wohl der spannendste Moment, denn dann heißt es nur Daumen halten, dass alle Übergänge auch reibungslos funktionieren. Schüler und Schülerinnen der 3D bauten im Physik-Labor mit verschiedenen Materialien eine Kettenreaktion auf und nutzten dabei unterschiedliche physikalische Gesetzmäßigkeiten.

fuchs und rabe

Im Rahmen des Lateinunterrichtes haben wir in der 7. Klasse die Fabel von Phädrus, einem römischen Dichter, über den Fuchs und den Raben ins Deutsche übersetzt. Die Fabel handelt von einem Raben, der auf einem hohen Baum sitzt und einen gestohlenen Käse essen möchte. Der schlaue Fuchs sieht dies und wendet eine List an, um an den Käse zu kommen.

physik kwr1

Die 4A-Klasse hat zum Kapitelabschluss "Optik" Kreuzworträtsel erstellt, die von kniffelig über lustig bis wunderschön keine Wünsche offenlassen.

weltimkleinen1

Noch vor Weihnachten tauchte die Klasse 2B in die Welt des Mikroskopierens ein. Voller Begeisterung wurde ein Präparat hergestellt, die Schärfe eingestellt und die Zelle, die normalerweise für das menschliche Auge nicht sichtbar ist, betrachtet. Unglaublich wie viel uns Menschen von dieser Welt im Kleinen ohne Mikroskop verborgen geblieben wäre.

croissants1

Gemeinsam mit unserer Französisch-Assistentin Mélanie Moles-Hébraud hatten die Französisch-SchülerInnen der 3AB Klassen das Vergnügen, die neuen Vokabel zum Thema „Frühstück“ nicht nur zu hören, zu schreiben und zu sprechen, sondern sie auch zu „schmecken“.

Unterkategorien